Wie überprüfe ich, ob mein Dach noch funktionstüchtig ist?

Dies sind die häufigsten Zeichen für Probleme mit Ihrem Dach:

Flecken oder Verfärbungen auf dem Dach

Flecken oder Verfärbungen auf dem Dach

Dach sieht uneben aus

Dach sieht uneben aus

Abblätternde Farbe oder Kalkablagerungen

Abblätternde Farbe oder Kalkablagerungen

Schimmel oder Mehltau wachsen auf dem Dach

Schimmel oder Mehltau wachsen auf dem Dach

Horizontale Überlappung für die lange Sicht

Horizontale Überlappung für die lange Sicht

Verdrehte, gerissene, gebrochene, verbeulte oder beschädigte Ziegeln

Verdrehte, gerissene, gebrochene, verbeulte oder beschädigte Ziegeln

Wasserpfützen oder -ansammlungen (insbesondere für Carports, Garagen, Giebel oder Traufen)

Wasserpfützen oder -ansammlungen (insbesondere für Carports, Garagen, Giebel oder Traufen)

Lockere oder fehlende Nägel oder Schrauben

Lockere oder fehlende Nägel oder Schrauben

Rost oder Beschädigung, insbesondere um die Schürzen und Befestigungen

Rost oder Beschädigung, insbesondere um die Schürzen und Befestigungen

Hebbare oder abgelöste Schürzen

Hebbare oder abgelöste Schürzen

Überhängende Äste und Blätter oder andere Gegenstände, die entweder zu Mehltau und Flechtenwachstum oder zu Kratzern und Dachschäden führen

Überhängende Äste und Blätter oder andere Gegenstände, die entweder zu Mehltau und Flechtenwachstum oder zu Kratzern und Dachschäden führen

Lockere Dachdeckung oder Ziegeln

Mr. G
Ihre helfende Hand

Benötigen Sie weitere Informationen? Fragen Sie Herrn G! Sie können an einem Ausflug mit Freunden teilnehmen!