Interview mit Gerald Longin

Spenglermeister der Spenglerei und Dachdeckerei PAAR GmbH mit Sitz in Feldbach und Standorten in Hartberg und Wolfau

Herr Longin, die Firma PAAR hat ja schon eine lange Geschichte. Wann und wo hat alles begonnen?

Unsere Geschichte reicht wirklich schon lange zurück! Im Jahr 1949 hat Franz PAAR – der Großvater des heutigen Geschäftsführers – das Unternehmen in Feldbach als Spenglerei gegründet. Und in den folgenden Jahrzehnten hat sich PAAR sowohl vom Sortiment – Dachdeckerei seit 1982 - als auch regional wirklich schön entwickelt!

Interview mit Gerald Longin

Seit wann arbeiten Sie auch mit GERARD-Dachplatten?

Wir haben vor 2 Jahren damit angefangen, weil wir gesehen haben, dass wir unseren Kunden damit für Sanierungen eine sehr gute Alternative anbieten können. Seither machen wir jedes Jahr einige GERARD-Dächer.

Was spricht speziell für ein GERARD-Dach?

Die Hagelbeständigkeit ist für das Hartberger Gebiet der größte Vorteil und natürlich die Garantie von 50 Jahren!

Interview mit Gerald Longin

Wie schaut’s mit der Verarbeitung von GERARD-Dachplatten aus?

Die Dachplatten sind sehr stabil, lassen sich zugleich gut biegen! Ein qualifizierter Spengler hat bei der Verlegung der Platten wirklich seine Freude! Auch bei den spenglerischen Vorarbeiten hat ein Spengler keine Probleme!

Ein ordentliches Kaltdach ist natürlich die Voraussetzung, aber das ist heut‘ zu Tage zum Glück ohnehin schon Standard!

 

Auch bei Ihnen wird es wohl kein Gespräch über eine Dachsanierung geben, bei dem nicht über den Preis geredet wird. Wie geht’s Ihnen da mit GERARD?

Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt bei GERARD absolut! Ein Leichtdach aus Aluminium ist auf jeden Fall teurer!

GERARD-Dächer stammen ja ursprünglich aus Neuseeland…

..ja und dort spielt das Klima wirklich alle Stückln. Von Sturm über Schnee, Hagel, Hitze und tropische Güsse kommt alles vor. Was dort hält, hält auch sicherlich bei uns!

Das klingt so, als würden Sie in Zukunft auch weiterhin mit GERARD arbeiten wollen! 

Ganz sicherlich, die Spenglerei und Dachdeckerei PAAR steht dafür, gute Lösungen anzubieten und perfekt umzusetzen!

Haben Sie vielleicht zum Abschluss einen besonderen Tipp für uns?

Doch ja, den hab‘ ich wirklich: Wer aus optischen Gründen die Deckrichtung beachtet, der erzielt ein noch besseres Erscheinungsbild!

Herr Longin, danke für diesen Tipp und danke für das Gespräch!

Mr. G

Ihre helfende Hand

Benötigen Sie weitere Informationen? Fragen Sie Herrn G! Sie können an einem Ausflug mit Freunden teilnehmen!